Werkzeug Begriffssammlungen

Dein neues Werkzeug: Begriffssammlungen für hohe Kreativität

Was steht zwischen dir und der Kreativität? Einfallslosigkeit sagst du? Okay. Was du brauchst, ist simpel: Denkanstöße.

Der richtige Denkanstoß füllt Seiten

Damals hielt ich nicht für möglich, wie hoch der Einfluss wahlloser Begriffe ist. Darum geht es in meinem Buchplanungssystem. Richtig eingesetzt, schicken dich zufällige Begriffe auf unentdeckte Pfade und treten eine Flut von Geistesblitzen los.

Meine Begriffssammlungen sorgen für erhöhte Kreativität. Ziel ist, dich mithilfe eines Begriffes zum Nachdenken zu bewegen. Dein Gehirn assoziiert Begriffe wie „Konflikt“ mit der Situation, an die du denkst. Verstehe sie als Anweisungen an dein Hirn, eine andere Richtung zu testen.

Steckst du fest, weil der zündende Einfall ausbleibt, zücke die Begriffssammlungen. Sie eignen sich für Schreibblockaden und während des Planungsprozesses.


Wofür setzt du die Begriffssammlungen ein? Teile jetzt deine Meinung unten in den Kommentaren oder auf Facebook mit uns! Ich freue mich auf deine Erfahrungen!



KS01     Begriffssammlungen

VorlageBeschreibungDatei
Download starten …

Begriffssammlungen Vorlage

Diese Begriffe werden deine Fantasie anregen, wenn du mal mit einer Schreibblockade zu kämpfen hast. In den Formaten “PDF” und “DOCX für Word”.

Artikel zur Vorlage:
Dein neues Werkzeug: Begriffssammlungen für hohe Kreativität

Verbreitung: Diese Vorlagen dürfen frei verbreitet werden, solange die Fußzeile erhalten bleibt.

ZIP
0,4 MB
Geeignet für
Angestellte | Autoren | Kreative
Marcel Niggemann

Über

Marcel Niggemann ist als Kaufmann im Einzelhandel in einer PC- und Multimedia-Abteilung tätig. Er weist eine über 20-jährige Erfahrung im EDV-Sektor auf. Seit 2008 veröffentlicht er Romane sowie Ratgeber und führt seit 2017 diesen Blog.