NaNoWriMo 2018-Special #2: Die erste Woche

NaNoWriMo 2018-Special #2: Die erste Woche

83NaNoWriMo 2018-Special #2: Die erste Woche

Die erste Woche des NaNoWriMo ist vorüber! Mein Fazit? Jede Menge Arbeit, ungeplante Störungen und trotzdem voll auf Kurs.

Woche 1 des NaNoWriMo 2018

Als Ziel für den NaNoWriMo steht täglich an: 4.117 Wörter. Die muss ich durchschnittlich am Tag schreiben, damit mein Ziel von 70.000 in 17 Tagen glückt.

Andere Autoren, die sich an das eigentliche Ziel des NaNoWriMo halten, müssen lediglich 1.667 Wörter aufs Papier drücken. Natürlich, das ist schon eine Menge Arbeit für jedermann.

Die größte Störung war dann hausbedingt, denn bei uns stimmte etwas nicht und ein Elektrikernotdienst musste am Samstag her. Der Fehler war samstags noch nicht behoben und hat mich extrem viel Schreibzeit an dem Tag gekostet. Montags ging es weiter und insgesamt sind ungefähr zehn Schreibstunden dafür flöten gegangen.

Wie sieht dein Ziel aus? Bist du auf Kurs?



- WERBUNG -


Urlaub rettet Schreibzeit

Obwohl es keine technischen Probleme gab und ich im Gegensatz zum Ersten Entwurf von „Liebe der Todesnacht“ konstant mit meiner Gaming-Tastatur Roccat Isku schreibe, verdanke ich doch meinem Urlaub die eine oder andere Schreibzeit.
Am Rande: Bei „Liebe der Todesnacht“ habe ich drei unterschiedliche Tastaturen getestet und am Ende mit der Roccat Isku am schnellsten geschrieben.

Entdecke die Gaming-Tastatur Roccat Isku bei Amazon.de! (Amazon-Partnerlink)

Die „heiße Phase in der Vorbereitung des NaNoWriMo“ hat viel Kraft gekostet, Entspannung belegte nur den zweiten Platz. So langsam macht sich das doch bemerkbar und ich gebe gelegentlich einem kurzen Power-Nap Vorrang vorm Schreiben. Müdigkeitsbedingt schlich sich die eine oder andere Durststrecke ein und mir fiel schwer, neue Ideen zu finden.

Außerdem bin ich es nicht gewohnt, so viel zu tippen, sodass mein Handgelenk sich etwas meldet. Dennoch bin ich von meinem Erfolg überwältigt und habe das NaNo-Ziel schon am 07. November erreicht! Aktuell bin ich bei knapp 54.000 Wörtern und habe den Ersten Entwurf bis zum ENDE abgeschlossen – an gewissen Stellen im ersten Akt sind die Figuren zu kurz gekommen, die Szenen wirken unfertig und ich gehe jetzt einige Platzhalter an, wo noch Szenen und Ereignisse fehlen. Aufgrund zwei gelöschter Szenen gingen ein paar Worte wieder verloren.

Bald geht dann die erste Überarbeitung los!



- WERBUNG -


Meine Schreibstatistik

So sieht bisher meine Schreibstatistik aus:

Woche 1
01.11. – 15.251 Wörter
02.11. – 5.016 Wörter
03.11. – 5.197 Wörter
04.11. – 10.077 Wörter
05.11. – 4.265 Wörter
06.11. – 8.664 Wörter
07.11. – 5.126 Wörter

Wörter gesamt: 53.596
Durchschnittliche Wortzahl/Stunde: 1.576
NaNoWriMo-Zeit Woche 1: 34 Stunden
Schreibzeit insgesamt: 34 Stunden

Bleib dran! Du schaffst dein Ziel auch!

Meine Empfehlung für die ausführliche Statistik: Meine Vorlage für die Entwurfskalkulation


Bist du mit deinem Fortschritt zufrieden? Teile jetzt deine Meinung auf Facebook mit uns!


Marcel Niggemann

Über

Marcel Niggemann ist als Kaufmann im Einzelhandel in einer PC- und Multimedia-Abteilung tätig. Er weist eine über 20-jährige Erfahrung im EDV-Sektor auf. Seit 2008 veröffentlicht er Romane sowie Ratgeber und führt seit 2017 diesen Blog.