Schneller schreiben mit Auto-Korrektur

Ratschlag des Monats: Schneller schreiben mit Auto-Korrektur

Mit der Auto-Korrektur deiner Textverarbeitungssoftware lassen sich Tippfehler, Standardsätze und Vorlagen bequem abkürzen und automatisch korrigieren.

Auto-Korrektur in der Textverarbeitung

Moderne Software wie Microsoft Office unterstützt die Auto-Korrektur. Vertippst du dich regelmäßig und würdest diesen Arbeitsprozess gerne optimieren? Aus „nichts“ wird bei dir oft „nichst“? Entweder übst du die Wörter, bei denen du dich ständig vertippst, indem du sie hundertfach aufschreibst, oder aber du fügst eine neue Regel zur Auto-Korrektur hinzu. Beim nächsten Mal wird der Fehler von allein korrigiert.

Du findest die Auto-Korrektur in der Regel in den Einstellungen der Software unter Punkten wie Sprache oder Korrektur.

Apple macOS: Eine positive Ausnahme ist das Apple macOS. Es bietet dir globale Korrektureinstellungen, sodass dieselben Einträge in jeder Software verfügbar sind. Du findest sie in den Systemeinstellungen. Ändert sich etwas an deinen Kürzeln, sind die Änderungen sofort überall eingepflegt. Praktisch? Ja, aber hundertprozentig!




- WERBUNG -


Mit Satzbausteinen auf der Überholspur

Du schreibst in privaten oder geschäftlichen E-Mails wiederholt dieselben Sätze? Füge sie der Auto-Korrektur hinzu, indem du Kürzel verwendest. Tippst du das Kürzel und danach die Leertaste, schreibst du in derselben Zeile weiter. Drückst du stattdessen die Enter-Taste, geht es in der folgenden Zeile weiter.

###AF – Sehr geehrte Frau
###AM – Sehr geehrter Herr
###EB – vielen Dank für Ihre Bestellung und das uns entgegengebrachte Vertrauen. Wir bestätigen hiermit den Eingang Ihrer Bestellung.
###MN – Mit freundlichen Grüßen (neue Zeile) i. A. Marcel Niggemann

Wie du siehst, ist ###EB deutlich kürzer zu schreiben. Alternativ lässt sich, je nach Möglichkeiten der Auto-Korrektur, sogar eine ganze Vorlage über solch ein Kürzel einfügen. Auf diese Weise lassen sich E-Mails baukastenartig zusammensetzen und du sparst die Hälfte deiner Bearbeitungszeit ein.

Sofern du viele Bausteine hast, rate ich dir dazu, eine Übersicht zu erstellen und zu aktualisieren, wenn sich was ändert.



- WERBUNG -


Auto-Korrektur für Autoren

Als Autor profitierst du gleich mehrfach. Nicht nur sparst du Zeit, deine Tippfehler zu korrigieren (oder reißt dich schlimmstenfalls aus dem Flow). Vielmehr bietet sich dir die Chance, die Namen deiner Figuren, Schauplätze oder anderer Begriffe durch Kürzel zu vereinfachen.

Entweder arbeitest du mit allgemeinen Kürzeln und änderst sie für jedes Projekt ab – dadurch bist du nicht gezwungen, dir die Kürzel neu zu merken.

###PR – Name des Protagonisten
###AG – Name des Antagonisten
###SP1 – Name von Schauplatz 1

Oder du arbeitest sie für jedes Projekt neu aus.

#GB – Griffin Black (Figurenname aus einem meiner Romane)
#PB – Pamdona Bay (Schauplatz aus einem meiner Romane)

Je mehr Buchstaben der Begriff hat, desto mehr Zeit sparst du beim Tippen. Während der Überarbeitung sind weniger Tippfehler zur Korrektur fällig.


Hast du das mal ausprobiert? Teile jetzt deine Meinung unten in den Kommentaren oder auf Facebook mit uns! Ich würde mich freuen, neue Ideen von dir zu hören!


Marcel Niggemann

Über

Marcel Niggemann ist als Kaufmann im Einzelhandel in einer PC- und Multimedia-Abteilung tätig. Er weist eine über 20-jährige Erfahrung im EDV-Sektor auf. Seit 2008 veröffentlicht er Romane sowie Ratgeber und führt seit 2017 diesen Blog.